IBVW Planungs- und Ingenieurbüro Walter von Wittke
IBVW  Planungs- und Ingenieurbüro Walter von Wittke

Datenschutzerklärung

Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung

 

Mit Verwendung des Kontaktaufnahmeformulars oder der Verwendung von E-Mail, Telefax und Telefon können Sie mit uns Kontakt aufnehmen. Hierbei werden die von Ihnen übermittelten festgehalten, um zu wissen, von wem die mitgeteilten Informationen stammen und um gestellte Fragen beantworten zu können.

Über die üblichen Adressdaten hinaus, können Sie uns weitere Informationen zur Verfügung stellen, um uns die Zuordnung und Bearbeitung Ihrer Anfrage zu erleichtern. Wenn Sie tun, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Daten für die Zeit der Planung und Abwicklung der Baumaßnahme, sowie des Zeitraums für die Gewährleistung. Nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen werden die personenbezogenen Daten gelöscht.

 

Die Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre persönlichen Daten, die wir über diese Webseite erhoben haben, nur an Dritte weiter, wenn:

 

 

•   Sie Ihre nach Art. 6 DS-GVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben, 

•   die Weitergabe nach Art. 6 DS-GVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe

Ihrer Daten haben, 

•   für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 DS-GVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, sowie 

•   dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. DS-GVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist. 

 

 

Sie haben das Recht gemäß Art. 15 DS-GVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;

 

Wir dürfen Ihnen gegenüber die Auskunft nur verweigern, wenn
 

  • die Informationen die öffentliche Sicherheit gefährden oder sonst dem Wohle des Bundes oder eines Landes Nachteile bereiten würde
  • die Informationen die Verhütung oder Verfolgung von Straftaten oder Ordnungswidrigkeiten gefährden würde
  • die Information die Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung zivilrechtlicher Ansprüche beeinträchtigen würde
  • die Daten oder die Tatsache der Verarbeitung zu Ihrem eigenen Schutze oder zum Schutze der Rechte anderer Personen geheim gehalten werden müssen und unsere Interessen an der Nichterteilung der Information Ihre Interessen überwiegen
  •  Sie können ferner keine Auskunft verlangen, soweit und solange die personenbezogenen Daten ausschließlich zu Zwecken der Datensicherung oder der Datenschutzkontrolle gespeichert sind und eine Verarbeitung zu anderen Zwecken durch geeignete technische und organisatorische Maßnahmen ausgeschlossen ist und deswegen Ihr Interesse an der Auskunftserteilung zurücktreten muss.

 

Datensicherheit

 

Von uns wird das SSL-Verfahren (Secure Socket Layer) in Verbindung mit der jeweils höchsten Verschlüsselungsstufe, die von Ihrem Browser unterstützt wird. In der Regel handelt es sich dabei um eine 256 Bit Verschlüsselung. Falls Ihr Browser keine 256-Bit Verschlüsselung unterstützt, greifen wir stattdessen auf 128Bit v3 Technologie zurück. Ob eine einzelne Seite unseres Internetauftrittes verschlüsselt übertragen wird, erkennen Sie an der geschlossenen Darstellung des Schlüssel- beziehungsweise Schloss-Symbols in der unteren Statusleiste Ihres Browsers.

 

Wir bedienen uns im Übrigen geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

 

Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

 

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand August 2018. Durch die Weiterentwicklung unserer Website und Angebote darüber oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf unserer Webseite aufgerufen werden.

Hier finden Sie uns

Planungs- und Ingenieurbüro Walter von Wittke

Johannisstr. 14

90763 Fürth

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

Tel.: +49 911 / 74 175 78

Fax   +49 911 / 74 184 74

ingenieurbuero@von-wittke.de

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Planungs- und Ingenieurbüro Walter von Wittke